Aruba, die perfekte Insel

by Destinations Royal Holiday

Aruba ist eine kleine Insel vor der Küste Venezuelas. Sie gehört zu den Niederlanden, hat ein spanisches Erbe, ist aber defintiv sehr karibisch, was man zweifellos an den unglaublich schönen weißen Sandstränden mit türkisfarbenem, transparenten Wasser erkennt. Die Insel zeichnet sich durch ihr ganzjährig sommerliches Klima aus, wo es praktisch nie regnet und deren Einwohner als besonders liebenswerte Gastgeber bekannt sind.

Aruba ist einfach unglaublich. Es besitzt eine eigene Sprache, das Papiamento. Dies ist eine kreolische Sprache, deren Wörter vor allem aus der spanischen und portugiesischen Sprache kommen, mit Begriffen niederländischen Ursprungs sowie Einflüssen der nativen Sprache, dem Arawak und anderen westafrikanischen Sprachen. Es ist eine gut überschaubare kleine Insel und die vielen Attraktionen sind einfach zu erreichen, von unwiderstehlichen Einkaufsmöglichkeiten, Casinos, Bars, Cafés, traumhaften Landschaften bis hin zu den unglaublichen Stränden.

Die malerische Architektur der Hauptstadt Oranjestad ist Ausdruck der vielen Kulturen auf der Insel. Die wichtigste Straße, Wilheminastraat, ist mit ihren prächtigen Farben im niederländischen Stil perfekt zum Bummeln und Shoppen. Ganz in der Nähe, im Viertel Fuerte Zout, gibt es jede Woche ein Festival für die Gäste, mit typischem Essen und Tänzen aus der Region, ein wahrer Karneval. Hier gibt es lokales Kunsthandwerk, Malerei- und Schmuckgeschäfte sowie andere Luxusprodukte wie elektronische Geräte, für die keine Steuern gezahlt werden müssen. Die lokale Gastronomie zeichnet sich durch Qualität und Vielfalt aus und besonders charakteristisch sind die Gerichte auf Basis von frischem Fisch und Meeresfrüchten, die mit exotischen Gewürzen verfeinert werden.

Die Attraktion schlechthin auf Arba sind die Strände. Hier kann man mal so richtig abschalten und sich unter der Sonne entspannen, im ruhigen Wasser schnorcheln oder auf Abenteuersuche gehen und die Natur erforschen. Wie zum Beispiel die Fontein Höhlen in den bekannten Ayo Felsformationen besuchen, wo man seine Geschicklichkeit beweisen kann. Auch zu empfehlen ist Arubas berümter Tunel del Amor, in dessen Gängen man unter der Erde über 500 Meter laufen kann.

Und wer es etwas ruhiger mag, der kann die Golfplätze besuchen oder eine entspannte Wanderung auf den Gipfel des Hoolberg unternehmen, einem Berg in der Mitte der Insel, von wo aus man einen wundervollen Panoramablick über die ganze Insel hat. Das historische Erbe ist ebenso einen Besuch wert und so findet man auf der ganzen Insel interessante Orte, wie zum Beispiel die Bushiribana Ruinen. Die Insel kann man auf dem Pferd oder zu Fuß erkunden, wofür es zahlreiche Wege und Dünen gibt und den Kinder wird sicher eine der verschiedenen Straußfarmen gefallen. Den Menschen auf Aruba ist der Respekt vor dem kulturellen Erbe sowie der Natur wichtig, was sich in ihrem entspannten Lebensrythmus widerspiegelt.

Damit Sie dieses Paradies auf Erden genießen können, bietet Royal Holiday seinen Mitgliedern den unvergleichen Komfort der Paradise Beach Villas. Das Resort liegt an der berümten Straße Eagle Beach direkt am Meer, im Viertel Oranjestad. Es verfügt über komplett ausgestattete Zimmer, jedes mit einem weitläufigen Balkon und Meeresblick. Daneben bieten sich Ihnen eine große Vielfalt an Aktivitäten im Wasser des ruhigen Strandes. Einfach der ideale Ort, um von hier aus dieses Reiseziel für den perfekten Urlaub zu erkunden.

You may also like