Miami, Synonym für Mobilität

by Destinations Royal Holiday

Miami ist glamourös, hat wundervolle Strände, tolle Einkaufszentren zum shoppen gehen sowie ein tolles öffentliches Verkehrssystem, dank dem Sie das Auto ruhig stehen lassen können. Es gibt sogar einige Optionen, die kostenlos sind! Erfahren Sie in diesem Artikel alles Wichtige für Ihre nächste Reise in die Ferienanlage Park Royal Miami Beach.

Park Royal Miami Beach

Park Royal Miami Beach

The Miami Trolley

#publictransitday #coconutgrovemiami #miamicityhall

A post shared by City of Miami Trolley (@miami.trolley) on

Dieser Retrobus mit Innenausstattung aus Holz und Klimaanlage fährt von 6:30 bis 19:00 Uhr gratis auf insgesamt 10 Routen durch Miami und bringt die Fahrgäste zu Orten wie Biscayne, Coconut Grove, Coral Way, Little Havana sowie weiteren Punkten. Im Internet können Sie den Streckenplan herunterladen und nur zwei Häuserblocks vom Park Royal Miami Beach gibt es eine Haltestelle.

Metromover

Das wohl perfekte Transportmittel: Effizient, sauber und kostenlos. Die Hochbahn fährt vor allem im Zentrum von Miami und ist 7 Kilometer lang. Sitzplätze gibt es nicht. An einigen Haltestellen gibt es eine Verbindung zur Metrorail. Die 3 Linien sind:

Inner Loop
Fährt durch das Finanzentrum von Miami bis zum South Florida Museum sowie zum Pérez Art Museum Miami.

Omni Loop
Fährt Richtung Norden und bringt Sie unter anderem zum Freedom Tower, Bayside Marketplace oder der spektakulären American Airlines Arena.

Brickell Loop
Fährt Richtung Süden und befördert die Fahrgäste zu Attraktionen wie dem Miami Circle, Territorium der amerikanischen Indianer mit über 2,000 Jahre alten Ruinen.

Schauen Sie sich hier für Karten.

 

Metrorail

Dies ist ein erhöhtes S-Bahn-System, welches sich über 25 Meilen vom Flughafen bis zu den wichtigsten Punkten der Stadt erstreckt. Insgesamt gibt es 23 Stationen, die jeweils 1 Meile voneinander entfernt liegen und abhängig von der Uhrzeit alle 10-30 Minuten angefahren werden. Ein Ticket kostet 2.25 US-Dollar und im Internet finden Sie das Streckennetz. Schauen Sie sich hier für Karten.

Big Bus Miami Tour

Mit diesem Bus kann man für 45.00 US-Dollar eine Sightseeing Tour durch Miami machen, so oft wie man möchte ein- und aussteigen und die Stadt so im eigenen Tempo entdecken. Auf dem Programm der Tour stehen South Beach, Little Havana, Coconut Grove, Coral Gables und viele weitere interessante Orte. Beratung Details hier.

Shuttle

Damit das Shoppen so richtig entspannend wird, bieten einige Einkaufszentren wie das Dolphin und die Sawgrass Mills gegen eine geringe Gebühr einen Bus-Shuttle Service. Die Busse fahren morgens von Orten wie dem Flughafen, Miami Beach sowie von einigen Hotels ab und bringen die Gäste zu den Einkaufszentren. Und am Nachmittag und Abend geht es dann zurück zum Abfahrtsort. Auf der Homepage der Einkaufszentren erfahren Sie mehr über die Routen und Preise.

Bei so vielen Transportmöglichkeiten können Sie bei ihrer nächsten Reise nach Miami den Stau und das Auto getrost vergessen und Ihren Aufenthalt im Park Royal Miami Beach so richtig genießen.

Schöne Reise!

 

You may also like