Cornwall, England, Land der Legenden

by Destinations Royal Holiday

Cornwall ist eine zauberhafte Grafschaft im Südosten von England und zählt aufgrund der sprachlichen und kulturellen Wurzeln zu den sogenannten Keltischen Nationen. Wegen der früheren Minen nennt man die Gegend auch “Zinnland”, dessen Grenze östlich der Fluss Tamar und westlich das Keltische Meer markieren.

mundovacaciones

mundovacaciones

Die Kultur Cornwalls ist in ganz Großbritannien einzigartig, mit sehr eigenen Traditionen und Gewohnheiten. Zur Zeit versucht man die alte Sprache dieser Region wiederzubeleben, die seit dem 18. Jahrhundert immer weniger benutzt wurde.

Cornwall ist ursprünglich Heimat von Fischern und Minenarbeitern. Außerhalb der Sommermonate herrscht oftmals ein recht raues Klima mit starken Winden und einem stürmischen Meer, was die Arbeit der Menschen hier nicht immer einfach machte.

zimbio

zimbio

Abgesehen davon bietet die ländliche Gegend wunderschöne Landschaften mit Klippen, Stränden zwischen riesigen Felsen, Fischerdörfer und nicht zu vergessen die mittelalterlichen Schlösser.

cornwalllife

cornwalllife

Legenden

Die wichtigste Attraktion in Cornwall ist ganz sicher das Schloss Tintagel, wo der Legende nach König Arthur geboren wurde. Die Geschichte besagt, dass Graf Richard Cornwall das Schloss im 12. Jahrhundert erbauen ließ. Obwohl das Schloss heute fast in Ruinen liegt kann man sich doch sehr gut vorstellen, wie hier einst der tapfere König Arthur, Held vieler Bücher und Filme, lebte. Nach einem Besuch der Ruinen lohnt es sich die Klippen zu besichtigen, welche Merlins Höhle beherbergt.

malcolmreading

malcolmreading

Weitere Sehenswürdigkeiten auf dieser Route sind: die Hochebene Bodmin, wo König Arthur von seinem leiblichen Sohn Mordred ermodet wurde sowie der Tristan Stone in der Nähe von Fowey, der einzigen wirklichen historischen Spur  der Romanze zwischen Tristan und Isolde, einem weiteren mittelalterlichen Mythos.

Und wenn Sie sich auf dem Weg ein bisschen erholen möchten, so empfehlen wir Ihnen Padstow zu besuchen, einem Fischerdorf mit malerischen Straßen voller kleiner Geschäfte, Bars und Restaurants.

Saint Ives, das Juwel der Küste

geograph

geograph

Das Fischerdorf Saint Ives ist hierzu ein wahrer Kontrast. Hier findet man eine lebhafte Gemeinde wichtiger Künstlern, die unter anderem wegen des fast schon mediterranen Flairs hierher zogen. Attraktionen sind die breite Bucht, 3 wundervolle Strände und die Straßen des Zentrums. Hier findet man einen Ableger der berühmten Tate Gallery mit einer interessanten ständigen Ausstellung. Und im September wird das Sanit Ives Festival mit viel Musik, Tanz und Theater organisiert.

Gastronomie

goodtoknow

goodtoknow

Es verwundert nicht, dass die wichtigsten Gerichte auf Fisch und Meeresfrüchten basieren, wobei die lokalen natürlich die besten sind. Zu den Küchenchefs zählen neben Jamie Oliver viele weitere, die in der Grafschaft ihr Restaurant haben.

Um sich zu entspannen sind ein paar “Pints” und die Hausmannskost in einer der alten Pubs genau das Richtige. Wir empfehlen Ihnen den Cornwall Pie zu probieren, eine Pastete aus Fleisch und Kartoffeln, ebenso wie die Englischen Wüstchen mit Kartoffelpüree und einer Schweinepastete, einem Rezept aus den Zeiten des Mittelalters.

Weitere Sehenswürdigkeiten

  • Land´s End, der westlichste Punkt Großbritanniens, von wo aus man die Scilly-Inseln und ihre Leuchttürme bewundern kann.
  • Porthcunro, ein wunderschöner Strand zwischen Klippen mit dem Minack Theatre, wo Open-Air Veranstaltungen vor dem Hintergrund des Meeres aufgeführt werden. Und eine ganz besondere Kuriosität ist das Telegraph Museum.
  • Der Michael´s Mount ist ähnlich spektakulär wie sein französisches Pendant. Hier findet man eine Benediktinerabtei, welche im 15. Jahrhundert in ein Schloss umgewandelt wurde. Das ganze befindet sich auf einer Insel, die man bei Ebbe zu Fuß erreichen kann.

Genießen Sie die legendären Landschaften und übernachten Sie im Hotel Trenython Manor, einem fabelhaften englischen Landhaus aus dem Jahre 1872, mit allem nur erdenklichen Komfort und Luxus. Es bietet seinen Gästen komfortable Zimmer, ein Spa, ein klimatisiertes und überdachtes Schwimmbad, Whirlpools, eine Sauna, Dampfbäder, ein Fitness-Studio und einen Schönheitssalon.

Trenython Manor

Trenython Manor

Nutzen Sie Ihre Royal Holiday Migliedschaft und entdecken Sie den Südosten Englands. Reservieren Sie am besten gleich!

You may also like